Verkehrsinfrastruktur Bahn

Die Bahn ist ein wichtiger Bestandteil der deutschen Verkehrsinfrastruktur. Über das Schienennetz werden Güter umweltfreundlich transportiert und Millionen Reisende nutzen die Bahn täglich für ihren Arbeitsweg. Ein sicheres Fortbewegungsmittel mit einer langen Geschichte und guten Zukunftsaussichten. Die in die Jahre gekommene Infrastruktur muss dabei regelmäßig erneuert und den geänderten Bedürfnissen angepasst werden.

Implenia verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Verkehrsinfrastrukturbau für das Schienennetz und meistert die speziellen Herausforderungen dieses Bereichs kompetent: das Bauen unter laufendem Eisenbahnbetrieb und die Fertigstellung innerhalb kurzer Sperrzeiten.

UNSERE REFERENZEN

Stadtbahnlinie U81, Los 1, Rohbau Hochtrasse

Düsseldorf, Deutschland

Baubeginn: Juni 2020

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 22 Mio. EUR

Bau einer neuen Stadtbahnlinie zur Anbindung des Flughafens in zwei Abschnitten/Losen. Neubau von Ingenieurbauwerken (Rampenbauwerke, Trogstrecke in Hochlage, Brücke im Bereich Zufahrt Tor 1) inklusive der dazugehörigen Gründungsarbeiten und die Konstruktion einer bogenförmigen Stahlbrücke im Taktschiebeverfahren.

Stadtbahnlinie U81, Los 2, Rohbau Tunnel

Düsseldorf, Deutschland

Baubeginn: Juni 2020

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 23 Mio. EUR

Bau einer neuen Stadtbahnlinie zur Anbindung des Flughafens in zwei Abschnitten/Losen. Neubau von Rampe, Trog, Tunnel und der Haltestelle (unterirdischer Bahnhof) Flughafen Düsseldorf in offener Bauweise.

SMS 2A – Zweigleisige Eisenbahn Sandbukta-Moss-Såstad

Såstad, Dilling, Moss, Norwegen

Baubeginn: Juni 2019

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 728 Mio. CHF

Die Strecke Sandbukta-Moss-Såstad (SMS) ist Teil des Bane NOR InterCity-Programms zur Entwicklung von Verbindungen zwischen den wichtigsten Städten des Landes und zur Entlastung der Hauptstadt Oslo.

München Haltepunkt Marienhof

München, Deutschland

Baubeginn: Januar 2019

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 394,7 Mio. EUR

Das Großprojekt 2. S-Bahn-Stammstrecke München setzt sich aus den Teilmaßnahmen „Oberirdische Bereiche“, „Innerstädtischer Bereich/Tunnel“ und „Netzergänzende Maßnahmen“ in den Außenästen zusammen.

Erneuerung Eisenbahnbrücken im Pegnitztal

Velden, Deutschland

Baubeginn: November 2018

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 14.000 EUR

Ersatzneubau von 3 Bestandsbrücken der DB-Strecke 5903 Nürnberg - Schirnding

U-Bahn Betriebswerkstatt Billstedt

Hamburg, Deutschland

Baubeginn: Juli 2017

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 6,94 Mio. EUR

Neubau einer U-Bahn Betriebswerkstatt und Waschhalle: Industriebau in Ortbetonbauweise und mit vorgefertigten Stahlbetonfertigteilen.

Stettiner Bahn Nordkreuz Karow

Nordkreuz–Karow

Berlin, Deutschland

Baubeginn: Dezember 2016

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 34 Mio. EUR

Zweigleisiger Ausbau der Fernbahn zwischen dem Berliner Nordkreuz und dem Bahnhof Berlin Karow

Albvorlandtunnel

Wendlingen am Neckar, Deutschland

Baubeginn: Januar 2016

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 675 Mio. EUR

Die Neubaustrecke (NBS) Wendlingen-Ulm verbessert zusammen mit Stuttgart 21 die Infrastruktur Baden-Württembergs signifikant und schafft somit verkürzte Reise- und Transportzeiten nicht nur in Baden-Württemberg, sondern auch quer durch Deutschland und Europa.

Unser Leistungsangebot

Mittels hauseigener Logistikexperten lassen sich komplexe Bauvorhaben termingerecht und sicher realisieren. Die Leistungspalette umfasst:

  • Eisenbahnüberführungen
  • Durchstiche
  • Brücken
  • Lärmschutzwände